Aussteller & Produkte
Eventprogramm
Sprecher

Die ersten zehn zusätzlichen Roboter sind bereits im September von Magazino ausgeliefert worden. Die restlichen Roboter werden bis Ende des Jahres geliefert und im kommenden Jahr in Betrieb genommen. Auch die Arbeitsfläche der Roboter in der Fachbodenregalanlage vergrößert sich von 4.000 auf rund 16.000 Quadratmeter.

Carl-Friedrich zu Knyphausen, Director Logistics Development von Zalando, sagt: „Wir sehen in den mobilen Pick-Robotern von Magazino eine wichtige Unterstützung für unsere Logistikprozesse. Oft sind Automatisierungstechnologien in engen Bereichen wie einem Kommissionierungslager nur schwer umzusetzen. Doch die TORU-Roboter haben bewiesen, dass sie unsere Kollegen und Kolleginnen von nicht-ergonomischen Tätigkeiten entlasten können. Sie arbeiten aktiv und zuverlässig mit – und das nicht nur im täglichen Geschäft, sondern auch zu Stoßzeiten wie der Cyber Week.“

Frederik Brantner, CEO und Gründer von Magazino, sagt: „Die Skalierung der Roboterflotte zeigt ganz deutlich den Mehrwert von TORU. Die Entscheidung von Zalando zum groß angelegten Rollout unserer Technologie ist der Beweis, dass mobile Roboter wie TORU die Test- und Prototypenphase längst hinter sich gelassen haben und heute integraler Bestandteil von moderner und leistungsfähiger Intralogistik sind.“