Aussteller & Produkte
Events & Speakers

Hannover. Mit dem ROBOTICS AWARD setzt die Deutsche Messe AG die alljährliche Ausschreibung des renommierten Anwenderpreises fort. Eine hochkarätig besetzte Jury wird unter den Einreichungen drei Lösungen für den ROBOTICS AWARD nominieren. Bewertet werden sowohl der technische Innovationsgrad der Lösungen als auch die Marktreife sowie die ökonomische Umsetzung.

Die Preisverleihung erfolgt am 19. Februar 2025 im Rahmen der HANNOVER MESSE Press Preview auf dem Messegelände in Hannover. Vor mehr als 100 Journalist*innen aus aller Welt werden die drei nominierten Lösungen präsentiert, im Anschluss wird der oder die Gewinner*in des ROBOTICS AWARDS bekannt gegeben. Der Gewinn ist ein umfassendes und hochwertiges Preispaket, unter anderem bestehend aus einer Ausstellungsfläche im Application Park der HANNOVER MESSE, einem Vortragsslot im Robotics Forum sowie einem Interview im Robotics Podcast.

Bewerbungsschluss ist der 11. November 2024.

HANNOVER MESSE

Die HANNOVER MESSE ist die Weltleitmesse der Industrie. Unter dem Leitthema „Industrial Transformation“ versammeln sich ausstellende Unternehmen aus dem Maschinenbau, der Elektro- und Digitalindustrie sowie der Energiewirtschaft, um Lösungen für die Produktion und Energieversorgung von heute und morgen zu präsentieren. Die Hauptausstellungsbereiche im Jahr 2025 sind Smart Manufacturing, Digital Ecosystems, Energy for Industry, Compressed Air & Vacuum Technology, Engineered Parts & Solutions, Future Hub sowie International Trade & Investment. Ein Konferenzprogramm mit rund 1 600 Sprecher*innen ergänzt das Programm. Die nächste Ausgabe wird vom 31. März bis zum 04. April 2025 in Hannover ausgerichtet. Kanada ist Partnerland.