Aussteller & Produkte
Eventprogramm
Sprecher

Als Albert Obermoser mit seinem vor knapp 100 Jahren konzipierten Vorlegemotor die Antriebstechnik revolutionierte, ahnte wohl niemand, was aus diesen bescheidenen Anfängen einmal erwachsen würde. Heute hat das aus der Erfindung hervorgegangene Familienunternehmen SEW-EURODRIVE mit Hauptsitz in Bruchsal 19.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. „Driving the world – mit innovativen Antriebslösungen für alle Branchen und für jede Anwendung“ – mit diesem Motto tritt SEW-EURODRIVE auch auf der HANNOVER MESSE 2022 an und präsentiert gleich eine ganze Reihe an innovativen Lösungen.

Ein Schwerpunktthema der Kraichgauer ist die smarte Fabrik von morgen. Im vielfältigen Portfolio der MAXOLUTION genannten Automatisierungslösungen finden sich neben vorgedachten intelligenten Prozessmodulen und innovativen Systemlösungen auch mobile Assistenzsysteme. Eine besondere Spezialität von SEW-EURODRIVE sind individualisierte Elektrohängebahnen (EHB). Diese erfordern neueste technische Standards, die sich dank der MAXOLUTION Automatisierungslösungen effizient und betriebssicher definieren und etablieren lassen sollen. In Kombination mit umfangreichen, prozessbezogenen Software-Funktionen will SEW-EURODRIVE einen sicheren Produktionsstart und die hohe Verfügbarkeit solcher Anlagen garantieren.

Video