Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01.-05. April
wechseln zu:
Integrated Automation, Motion & Drives

Wenn es doch mal auf die Länge ankommt

GEFRAN erweitert seine Serie an Positionssensoren nach dem magnetostriktiven Längen-Messprinzip HYPERWAVE um vier neue Modelle und stellt diese erstmals auf der HANNOVER MESSE 2019 vor.

13.03.2019
GEFRAN_WPP_WPA
GEFRAN WPP WPA

Die italienische GEFRAN Gruppe mit Deutschlandsitz entwickelt und fertigt Geräte und integrierte Systeme für Sonderanwendungen in der Herstellung von Kunststoffen, Lebensmitteln und Pharmazeutika sowie für die Druckgussmaschinen- und Verpackungsindustrie. Schlüsselfaktoren für den Erfolg der GEFRAN Gruppe sind dabei hoch spezialisiertes Fachwissen, flexible Konstruktion und Produktion sowie Innovationsfähigkeit - und natürlich die Qualität der Produkte und Prozesse. Anlässlich der HANNOVER MESSE 2019 präsentiert GEFRAN jetzt erstmals vier neue magnetostriktive Positionssensoren.

Die vier neuen Modelle verfügen über längere Messwege, größere Temperaturbereiche und lassen die Wahl zwischen analoger und synchron-serieller Schnittstelle (SSI). Mit diesen Eigenschaften erweitern die neuen Sensoren die Serie der HYPERWAVE-Wegaufnehmer. Gegenüber anderen Verfahren zeichnet sich das innovative magnetostriktive Längen-Messprinzip HYPERWAVE durch eine bis zu zwanzigfach gesteigerte Signalstärke aus - auch und gerade bei Anwendungen, bei denen EMV-Störungen oder starke Vibrationen auftreten. Die neuen Wegaufnehmer sollen sich somit auch für anspruchsvolle industrielle Einsatzgebiete eignen. Durch die vier neuen Modelle umfasst die Serie der HYPERWAVE-Sensoren jetzt die beiden Baureihen WP und WR mit jeweils drei Modellen in den Ausführungen General (G), Plus (P) und Advanced (A). Die Advanced-Ausführungen der neuen Wegaufnehmer sind cULus-zertifiziert und auf Wunsch mit Profinet erhältlich. Die drei berührungslosen, linearen Positionsaufnehmer der Reihe WP besitzen ein Aluminiumprofil-Gehäuse mit der Schutzart IP 67. Sie sind die Nachfolger der MK4-Sensoren und mit diesen kompatibel. Die drei stabförmigen magnetostriktiven Wegaufnehmer vom Typ WR eignen sich speziell für Hydraulikzylinder. Sie lösen die aktuellen IK4-Sensoren ab.

Sollte es Probleme mit der Darstellung geben, klicken Sie hier.

spacer

GEFRAN Deutschland auf der HANNOVER MESSE

Nutzen Sie die persönlichen Kontaktmöglichkeiten auf der HANNOVER MESSE 2019: Besuchen Sie GEFRAN Deutschland direkt vor Ort und lassen Sie sich live die neuesten Produkte und Services präsentieren. mehr

Anzeige
weiteres zum Thema

Integrated Automation, Motion & Drives

spacer_bg
Anzeige