Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2020, 20. - 24. April
wechseln zu:
Integrated Automation, Motion & Drives

YASKAWA kauft die Factory Automation von ZF Italia

Die YASKAWA Europe mit Hauptsitz in Eschborn im Taunus hat die Geschäftseinheit Factory Automation der ZF Italia in Assago bei Mailand übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

03.04.2019
HMI-ID03-057br_YASKAWA
YASKAWA kauft die Factory Automation von ZF Italia (Foto: YASKAWA Europe GmbH)

Die ZF Italia s.r.l. ist die italienische Niederlassung des Automobilzulieferers ZF Friedrichshafen AG , die YASKAWA Europe GmbH ist die Europatochter der japanischen Technologiekonzerns YASKAWA Electric . Beide Unternehmen verband bereits eine strategische Partnerschaft im Vertrieb von Automatisierungskomponenten in Italien. Mit der Übernahme stärkt YASKAWA seine Präsenz auf dem italienischen Markt, dem zweitgrößten Europas. „Durch die Zusammenführung der Produktlinien Antriebstechnik, Controls und Robotics können wir das Potenzial unseres Gesamtportfolios für die Industrieautomation besser erschließen“, erläutert Norbert Gauß, Präsident der Drives Motion Controls Division der YASKAWA Europe.

Neben dem Bereich Drives, Motion und Controls ist YASKAWA im Bereich der Robotics bereits seit vielen Jahren mit einer eigenen Landesgesellschaft in Italien vertreten. Für die Produkte und Systemlösungen der Drives, Motion und Controls Division sowie der Robotics Division stehen ab sofort vier Standorte in den Ballungszentren Turin, Mailand, Modena und Brescia zur Verfügung.

Anzeige
weiteres zum Thema

Integrated Automation, Motion & Drives

spacer_bg
Anzeige